Erfolge der Schorndorfer Pylonflieger

Erfolgreiche Saison 2015 für die Schorndorfer Pylon Flieger

Am 25. und 26. September fand der 5. und letzte Club-Pylon Teil-Wettbewerb zur Deutschen Meisterschaft des Deutschen Modellflieger Verbands (DMFV) des Jahres 2015 auf unserem Modellfluggelände in Schorndorf statt. Die Schorndorfer Pyloniken dominierten in der Elektro- und Sport-Klasse schon das ganze Jahr und wurden Ihrer Favoritenrolle auch beim Abschlusswettbewerb gerecht. Lediglich in der Unlimited-Klasse will sich der erwartete Erfolg mit dem neuen Antrieb und dem Modell vom Typ ‚Rasant EVO‘ nicht einstellen.

In der Elektro-Klasse wurde Bernhard Scheurer mit seinem modifizierten ‚Clubberer‘ mit einem von Heinz Kugler berechneten Tragflügelprofil Deutscher Meister 2015. Jochem Blümle erreichte mit seinem ebenfalls von Heinz Kugler entworfenen Modell ‚PylonSmash ECO‘ den 3. Platz in der DM 2015.

Auf den Plätzen 4 und 5 folgen mit Wilfried Hutt und Mike Hutt ebenfalls noch Schorndorfer Piloten. Neu-Mitglied Fabian Schönemann belegt in seiner ersten Wettkampfsaison bereits den 7. Platz.

schodo8

Das Bild zeigt die Sieger der DM 2015 der Elektro-Klasse mit ihren Modellen

(v. l. n. r. Justin Boos, Bernhard Scheurer und Jochem Blümle (beide MfG Schorndorf).

In der Sport-Klasse wurde Bernhard Scheurer mit seinem PylonSmashECO V Deutscher Meister 2015. Vizemeister 2015 wurde Wilfried Hutt. Er fliegt in dieser Klasse ebenfalls einen Rasant EVO. Auch in dieser Klasse folgen noch weitere Schorndorfer Modellpiloten. Fabian Schönemann erreicht in der Sport-Klasse einen sehr guten 5. Platz dicht gefolgt von Mike Hutt auf Platz 7.

In der Unlimited-Klasse gelang es den Schorndorfer Teilnehmern in der Jahresrunde (noch) nicht auf die Podestplätze vorzudringen. Hier belegt Bernhard Scheurer zum Jahresabschluss den 5. Platz. Auf den Plätzen 7 und 8 folgen Fabian Schönemann und Wilfried Hutt.

Hier findet Ihr die Ergebnislisten der Jahreswertung

schodo3

Elektro Senior

schodo4

schodo5

schodo6

schodo7

schodo1schodo9